Benutzer Passwort  
Home Videos kategorien Meine Freunde Upload Blog/News RCPicture.de
  Die neuesten | Die meist gesehenen | Am meisten diskutiert | Top Favoriten | Top bewertet | Zufällig  
  
IXUS 80is Umbauanleitung

Flash Player laden um dir das Video anzusehen.

Video Score: 9.6 von 10

Movie-Informationen
Länge: 16 Min. 37 Sek. | Zuschauer: 8355 

58 Bewertungen
 
Melde dich bei RCMovie an und schreibe Kommentare!

Von paradisegermany, 11.03.2014, 15:31 Uhr
(private Nachricht)


Steffen, du bist der Wahnsinn! Very Happy 5Sterne!
Von skyliner2, 11.03.2014, 02:23 Uhr
(private Nachricht)


Vielen Dank für das tolle Video - ich hab gerade die Stabi-Linse an meiner IXUS80 erfolgreich nach Deiner Methode fixiert - mit 5-Minuten-Epoxy. Smile Die Cam funzt nach wie vor einwandfrei, das CHDK mit Intervallaufnahme samt Autostart rennt auch!
Von rose, 10.01.2014, 15:40 Uhr
(private Nachricht)


Lang' ist es her...
Wurde in der FPV Community auf dein Video aufmerksam gemacht und konnte den Umbau erfolgreich durchführen.

Danke!
Von Philly, 07.11.2009, 16:25 Uhr
(private Nachricht)


Fixier doch mal die Linse meiner Panasonic SD-9 Very Happy
Von Holger, 07.11.2009, 16:06 Uhr
(private Nachricht)


Super Anleitung! Habe meine Kamera jetzt auch umgebaut
Von kai uwe fruhner, 21.05.2009, 07:38 Uhr
(private Nachricht)


Ich habe die Objektive für die Casio Exillim instandgesetzt.Was Du da machst ist die Aussage " Hut ab " allemale wert.Das Video ist brutal gut. Shocked Very Happy Laughing
Von itchi, 14.05.2009, 18:14 Uhr
(private Nachricht)


danke
Von Philly, 09.05.2009, 10:34 Uhr
(private Nachricht)


hm, dazu müsste ich mir erstmal eine Ixus kaufen....
Von rc-luftbilder.de, 09.05.2009, 09:01 Uhr
(private Nachricht)


Ich kann das inzwischen schon fast im Schlaf Cool .
Also für 35Euro inkl. versichertem Rückversand könnte ich die Linsenfixierung bei der IXUS 80IS durchaus anbieten.
Die Auslöseranschlüsse gegen Aufpreis evtl. auch.
Von rc-luftbilder.de, 09.05.2009, 08:24 Uhr
(private Nachricht)


Idea NEUE ERKENNTNIS Exclamation Idea Idea Idea :
Der ideale Klebstoff ist 5-Minuten-Epoxi, mit dem die Linse angepunktet wird. Foto:
http://gallery.mikrokopter.de/main.....C05226.JPG.html
Von oci99, 07.05.2009, 09:01 Uhr
(private Nachricht)


Hilfe ....und wer baut sie mir nun wieder zusammen... .... Very Happy 5 ***** ganz klar
Von R@lf, 06.05.2009, 12:03 Uhr
(private Nachricht)


Spitzenmäßig erklärt, klasse Video-bastel-anleitung, ich sag einfach mal DANKE und ***** !!!
Von Airboss, 06.05.2009, 06:55 Uhr
(private Nachricht)


...nichts für Grobmotoriker aber definitiv eine Bereicherung für die Tipps u. Tricks-Kategorie Wink


Gruß Very Happy
Tom
Von rc-luftbilder.de, 06.05.2009, 06:15 Uhr
(private Nachricht)


Schön, dass Ihr mich für "besondere Leistungen" lobt, aber die Leute in einer Werkstatt machen das doch auch täglich (denk ich mal).
Der einzige Unterschied ist der, dass die einen Plan haben und nicht selbst herausfinden müssen, wie die Kamera aufgebaut ist.
Damit es andere nicht auch selbst herausfinden müssen, habe ich es so gut wie Möglich mitgefilmt und erklärt.
Ruhige Hände und Geduld sollte man aber trotzdem mitbringen! Wink
Von Nowawes, 06.05.2009, 00:08 Uhr
(private Nachricht)


Dem Inschinör ist nix zu schwör - super Video Steffen; hab' echt mitgezittert...! Wink
Von Philly, 05.05.2009, 22:50 Uhr
(private Nachricht)


Wink
Von appo1994, 05.05.2009, 22:39 Uhr
(private Nachricht)


Weiches Tuch Very HappyVery HappyVery Happy wie geil hollt er sich halt n Zewa Very HappyVery HappyVery Happy
Von Fräser, 05.05.2009, 00:27 Uhr
(private Nachricht)


Könnte Steffen tatsächlich machen.
Würde bestimmt vielen gute Bilder bescheren.
Smile
Frank
Von Philly, 05.05.2009, 00:04 Uhr
(private Nachricht)


Wenn ich mir das nochmal anschaue, würd ich sagen: "Du hast echt die Obermeise!"
Oder besser so: wenn ich mal ne filigrane Lötarbeit hab oder meine Kamera umbauen will, schick ich Dir den Krempel und zahl Dir 40,--/Std. Wink
Von Philly, 04.05.2009, 23:49 Uhr
(private Nachricht)


Wahnsinn! Würd ich mich ja nie trauen!
Von rotorchristoph, 03.05.2009, 16:44 Uhr
(private Nachricht)


Wau, ein wahrer Megaexperte und begnadeter Feinmotoriker!

5 Feinmotoriksternchen !!!!!
Von wazi03, 03.05.2009, 09:26 Uhr
(private Nachricht)


Man-O-Man ... Du hast es ja Drauf Cool
Ich würd sie ja noch auseinander bekommen, aber zusammen bestimmt nicht mehr.
Spitze Video Wink
Von Paketjunge, 02.05.2009, 16:30 Uhr
(private Nachricht)


Very Happy Very Happy Du kriegst doch Geld von SONY oder ? Jeder der das nachgemacht hat kauft sich danach doch eine andere Kamera Very Happy Very Happy
Desweiteren hab ich die Stelle vermißt, wo ich den Defilibrator ansetzen muß, damit ich wieder Leben in meine IXUS reinhauche. Die Musik ist doch Vorbereitung zur Beerdigung der Kamera Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy

Spaß beiseite, Mörderrespekt an dein Können und Wissen, und Deine Art und Weise wie Du es rüberbringst. Jean Pütz währe neidisch, wenn er davon Ahnung hätte.
Cool
Isch hab da mal was vorbereitet....... Very Happy
Von SelectaT, 02.05.2009, 16:04 Uhr
(private Nachricht)


der "erklär-bär" hat wieder zugeschlagen Wink sehr gut nachzuvollziehen. respekt und dank für die mühen, die du immer auf dich nimmst, um dein wissen mit anderen zu teilen. meinst du, du würdest das auch bei anderen cams hinkriegen? hab da noch eine samsung nv24hd, die derzeit leider für den MK unbrauchbar ist.

@cs1109, ich dachte auch den aufwand spare ich mir und hab mir die ixus 75 als letztes modell dieser reihe ohne OIS geholt. wenn ich mir die bilder und videos der ixus 80 ansehe, die doch noch deutlich besser sind, finde ich den aufwand inzwischen gerechtfertigt.
Von Fräser, 02.05.2009, 10:11 Uhr
(private Nachricht)


Hallo Steffen,
hast du wie immer super hinbekommen.

Gruß,
Frank
Von Jofrank, 01.05.2009, 23:30 Uhr
(private Nachricht)


Das ist ja ein tolles Video!
Steffen schafft es, die "Herzoperation" so ruhig rüberzubringen, als male er gerade eine Stück Holzobst für die Puppenstube seiner Tochter an. Very Happy
Von Vossel, 01.05.2009, 23:30 Uhr
(private Nachricht)


Hallo Steffen! Ein super tolles Video!!!
Von cs1109, 01.05.2009, 23:03 Uhr
(private Nachricht)


Hast du Dir ne Arbeit gemacht... wenn ich mir den Film anschaue, dann war ja der Umbau der Cam die einfachste Arbeit Smile

Aber mal im ernst, da kauft man sich doch lieber ne Cam ohne Stabilisator... die Arbeit kann man sich sparen...
Aber ein <SUPER BEITRAG> echt jetzt !!!

Ich habe heute mal wieder mit der Fly Cam gefilmt, das Teil ist so Kakke entweder es Filmt mit ner scheiss QUally oder es geht zu 90 prozent einfach garnicht !
klar, für leichteModelle gibts keine Alternative
Von rc-luftbilder.de, 01.05.2009, 22:56 Uhr
(private Nachricht)


Ich wollte mit diesem Vergleich auch nur sagen, dass die technischen Angaben nichts über die Qualität aussagen.
Dennoch benutze auch ich die Flycam für bestimmte Anwendungszwecke, wo es auf Robustheit, geringes Gewicht und kleine Abmessungen ankommt.
Von das-tut-weh, 01.05.2009, 22:47 Uhr
(private Nachricht)


Alles was ich bisher von Flycam-Videos gesehen habe ist, sorry für den Audruck, MÜLL.
Wellige aufnahmen und die Props als horizontale Linien dargestellt. Einfach billig.
Vielleicht liefert die übernächste Generation von Flycam mal bessere Ergebnisse.
Von rc-luftbilder.de, 01.05.2009, 22:42 Uhr
(private Nachricht)


Die Flycam filmt auch mit 30fps und der gleichen Auflösung und hat kein ausfahrbares Objektiv, aber ist die Qualität die gleiche??? Wink

Probier die Sony aus, je mehr Kameras getestet werden, umso besser.
Die Ixus ist super, aber bestimmt noch nicht der Weisheit letzter Schluss.
Von das-tut-weh, 01.05.2009, 22:28 Uhr
(private Nachricht)


Danke für den Tip.
Finde aber eine Digicam ohne ausfahrbarem Objektiv ist bestimmt geeigneter, oder? Denke da an eine Sony TSC Txx oder so. Die filmt auch mit 30 fps.
Von rc-luftbilder.de, 01.05.2009, 22:20 Uhr
(private Nachricht)


Kaufe eine Ixus 70 (wenn Du eine bekommst), dann hast Du das Problem mit dem Bildstabilisator erst garnicht.
Von das-tut-weh, 01.05.2009, 22:15 Uhr
(private Nachricht)


Tolle Präsentation.
Muss ich mir gezze ne 80IS kaufen?
Von rc-luftbilder.de, 01.05.2009, 22:04 Uhr
(private Nachricht)


Finde ich ja prima, dass Euch das lange, für Nichtbetroffene eher langweilige Video dennoch gefällt!
Vielen Dank für die netten Comments!

@Stefan:
guckst Du hier:
http://forum.mikrokopter.de/topic-p....html#post123441
Von Mk-Stefan, 01.05.2009, 21:53 Uhr
(private Nachricht)


@ Rüedu du must Steffen danken..... ich hab doch gar nichts gemacht.... hehe
Grüße Stefan Laughing Laughing Laughing
Von Rüedu, 01.05.2009, 20:19 Uhr
(private Nachricht)


Bravo und wie immer konnte ich was lernen auch wenn ich keine Ixus habe. Die Teile gibt es ja in den anderen Kameras auch. Danke Stefan Grüsse Rüedu Cool
Von Mk-Stefan, 01.05.2009, 18:27 Uhr
(private Nachricht)


Sehr schöner und vor allem Interessanter
Beitrag Steffen!!!
Jetzt weiß ich auch wie meine Ixus von innen ausschaut.
Und wie wird jetzt der Auslöser angesteuert?
Grüße Stefan
ach ja... und volle Punkte für deine Arbeit
Klasse gemacht Wink
Von bernd1973, 01.05.2009, 18:07 Uhr
(private Nachricht)


Gut gemacht ! Cool
Von krausem, 01.05.2009, 17:42 Uhr
(private Nachricht)


Respekt für diese Fingerfertigkeit und Präzision !

Gruß
Markus
Von Flugknecht, 01.05.2009, 17:27 Uhr
(private Nachricht)


Mann, Du traust Dir so eine Cam auseinander zunehmen?!Ich würde sie nich mehr zusammen bringen.
Von UrsSt, 01.05.2009, 16:45 Uhr
(private Nachricht)


Sehr gute beschreibung 10* Very Happy

Vieleicht solltest noch kurz zeigen was für n Lötkolben Du verwendest dies geht nicht mit allen so leicht Wink
Von testflyer1, 01.05.2009, 16:33 Uhr
(private Nachricht)


Wow, das nenne ich Geschicklichkeit! Razz
Wie wär's, würdest du auch im Auftrag umbauen?
Von Harno, 01.05.2009, 16:31 Uhr
(private Nachricht)


Super gemacht und gut erklärt.
Danke !!
Gruß
Michael
Von ufo-hans, 01.05.2009, 16:03 Uhr
(private Nachricht)


super video!
Videoinformationen
 
 
Video-Beschreibung

Beschreibung zum Zerlegen der Kamera (auch wichtig bei Sandschäden am Objektiv), zur Fixierung der Stabilisierungslinse und Anbau für Fernauslöser.
Es ist ziemlich lang, weil ich die Details möglichst genau erklären wollte.
Ich hoffe, es hilft einigen Leuten beim Umbau...


NEUE ERKENNTNIS:
Der ideale Klebstoff ist 5-Minuten-Epoxi, mit dem die Linse angepunktet wird. Foto:
http://forum.mikrokopter.de/topic-p....html#post125270

WER SICH NICHT TRAUT, DIE LINSE SELBST ZU FIXIEREN, KANN SICH AN MICH WENDEN.
 
Benutzer

rc-luftbilder.de ist angemeldet seit: 112 Monaten 22 Tagen
rc-luftbilder.de hat noch 228 Video(s) eingestellt.
Eine Nachricht an rc-luftbilder.de schicken.
 
Kategorien

Tipps und Tricks
 

Eingestellt am

01.05.2009 um 15:08 Uhr
 
Stichwörter

ixus 80 linse fernauslöser
 
Weitere Videos von rc-luftbilder.de

Modellbau Arena Zschornewitz 2016...
Länge: 2 Min. 31 Sek.
V: 378 | C: 3
German Stuntdays 2014...
Länge: 3 Min. 45 Sek.
V: 826 | C: 3
Buggy-Raserei...
Länge: 3 Min. 0 Sek.
V: 879 | C: 5
Funcross Bernburg 2014...
Länge: 12 Min. 36 Sek.
V: 848 | C: 6
Auf der Vineta...
Länge: 3 Min. 5 Sek.
V: 914 | C: 9
 
Video verlinken
Video URL:
Mit eingebautem Player:
RCLine-Forum Video Link:
 
Link speichern
Bookmarke Video bei ...
 
RCMovie ist für den Inhalt des Videos und den frei veränderlichen Inhalt dieser Seite nicht verantwortlich. Diese Inhalte stammen von Privatnutzern.

Video melden
Helfen Sie mit, RCMovie sauber zu halten: Haben Sie einen Copyright- oder sonstigen Richtlinien-Verstoß entdeckt? Dann geben Sie uns bitte Bescheid.

 
© 2006 - 2009 by RCMovie.de. Alle Rechte vorbehalten.
RCMovie Videos Kategorien Freunde Service Specials
Meine Videos
Meine Favoriten
Meine Playlist
Mein Profil
Neue Videos
Die meist gesehenen
Am meisten diskutiert
Top Favoriten
Top bewertet
Zufällig

Upload Video
Helicopter
Koax
Cars & Trucks
Flächenflugmodelle
Schiffsmodelle
Crashes
Veranstaltungen
Simulatoren
Real Flight
Quadrocopter
Hovercraft
Warbird
Tipps & Tricks
Sonstiges

Promotion Videos
Video-Börse
Meine Freunde
Videos von Freunden
Favoriten von Freunden
Freunde einladen!
RCMovie Blog
RCMovie Video Podcasts
RCMovie Shop
RCPicture

Impressum
Nutzungsbedingungen
Netiquette
Kontakt
Werben bei RCMovie
Presse
FAQ
Munich Heli Masters 2008
Freakware Television