Benutzer Passwort  
Home Videos kategorien Meine Freunde Upload Blog/News RCPicture.de
  Die neuesten | Die meist gesehenen | Am meisten diskutiert | Top Favoriten | Top bewertet | Zufällig  
  
Auf dem Weg zum eigenen Soundmodul - Teil 2

Flash Player laden um dir das Video anzusehen.

Video Score: 7 von 10

Movie-Informationen
Länge: 41.40 Sekunden | Zuschauer: 1870 

6 Bewertungen
 
Melde dich bei RCMovie an und schreibe Kommentare!

Von User gelöscht, 14.01.2015, 16:18 Uhr
(private Nachricht)


5 Sterne denn mehr geht leider nicht***************** Razz
Von User gelöscht, 14.01.2015, 16:17 Uhr
(private Nachricht)


Arduino is scho was geiles Laughing Cool
Von marcedi, 29.07.2014, 13:15 Uhr
(private Nachricht)


Genau, auf der SD-Card liegen WAV Dateien ohne Header (sog. RAW Dateien). Diese werden dann entspr. vom Arduino geöffnet, einmal oder im Loop wiedergegeben und bei 2 WAV Files gleichzeitig werden diese digital gemischt.
Von Riedleweg, 29.07.2014, 12:15 Uhr
(private Nachricht)


Ok, d.h. du benutzt "eigenständige" Soundfiles von der SD und mischt die Soundtracks über den AVR zusammen?

Oder ist da auch was "synthetisches" dabei?
Von marcedi, 29.07.2014, 07:59 Uhr
(private Nachricht)


Danke für die Blumen ! Das Modul basiert auf Arduino Uno und das Programm wurde mit der Arduino IDE entwickelt. Als Basis dient mir die SDfat Library für Arduino, die die gesamte Kommunikation mit der SD-Card übernimmt. Geplant ist noch die Bedienung nur über RC Kanäle (also einen für das Starten und Stoppen inkl. z.B. Nebelhorn und einen für die Geschwindigkeit) sowie weitere Sounds zum Abruf über Multiswitch und Zufallssounds.
Von Riedleweg, 29.07.2014, 06:36 Uhr
(private Nachricht)


Super. Da würde mich der Sourcecode interessieren. BASCOM?
Von black adder, 28.07.2014, 15:20 Uhr
(private Nachricht)


top Very Happy Very Happy
Videoinformationen
 
 
Video-Beschreibung

Programmierung des Soundmoduls erweitert. Motorsound mit Start / Stop und Drehzahlabhängigkeit (rudimentär). Ein Zufallssound (Möwengeschrei) und Nebelhorn. 2 Sounds werden digital gemischt, beim dritten haben die angeforderten Sounds (Nebelhorn) Vorrang vor den Zufallssounds.
 
Benutzer

marcedi ist angemeldet seit: 81 Monaten
marcedi hat noch 7 Video(s) eingestellt.
Eine Nachricht an marcedi schicken.
 
 

Eingestellt am

28.07.2014 um 08:15 Uhr
 
 
Weitere Videos von marcedi

"mini Ameise" erst Fahrt...
Länge: 36.96 Sekunden
V: 786 | C: 2
Auf dem Weg zum eigenen Soundmodul - Teil 3...
Länge: 1 Min. 3 Sek.
V: 1097 | C: 2
Testlauf mit umprogrammierten Regler...
Länge: 39.44 Sekunden
V: 917 | C: 0
Erster Test Eigenbau Schottel mit Zahnriemenantrieb...
Länge: 26.00 Sekunden
V: 1008 | C: 1
Erster Versuch eines DIY Soundmoduls...
Länge: 25.13 Sekunden
V: 1532 | C: 4
 
Video verlinken
Video URL:
Mit eingebautem Player:
RCLine-Forum Video Link:
 
Link speichern
Bookmarke Video bei ...
 
RCMovie ist für den Inhalt des Videos und den frei veränderlichen Inhalt dieser Seite nicht verantwortlich. Diese Inhalte stammen von Privatnutzern.

Video melden
Helfen Sie mit, RCMovie sauber zu halten: Haben Sie einen Copyright- oder sonstigen Richtlinien-Verstoß entdeckt? Dann geben Sie uns bitte Bescheid.

 
© 2006 - 2009 by RCMovie.de. Alle Rechte vorbehalten.
RCMovie Videos Kategorien Freunde Service Specials
Meine Videos
Meine Favoriten
Meine Playlist
Mein Profil
Neue Videos
Die meist gesehenen
Am meisten diskutiert
Top Favoriten
Top bewertet
Zufällig

Upload Video
Helicopter
Koax
Cars & Trucks
Flächenflugmodelle
Schiffsmodelle
Crashes
Veranstaltungen
Simulatoren
Real Flight
Quadrocopter
Hovercraft
Warbird
Tipps & Tricks
Sonstiges

Promotion Videos
Video-Börse
Meine Freunde
Videos von Freunden
Favoriten von Freunden
Freunde einladen!
RCMovie Blog
RCMovie Video Podcasts
RCMovie Shop
RCPicture

Impressum
Nutzungsbedingungen
Netiquette
Kontakt
Werben bei RCMovie
Presse
FAQ
Munich Heli Masters 2008
Freakware Television