Benutzer Passwort  
Home Videos kategorien Meine Freunde Upload Blog/News RCPicture.de
  Meine Videos | Meine Favoriten | Meine Playlist | Mein Profil
  
Suchergebnisse
Ergebnisse 1-10 von 37 für ' Smart '
Tags in diesem Zusammenhang:
Smart Ebensee UNION Winter Fly Camera Flugzeugträger AS350 trex 450 Maiden Flight Notstrom SmartDiode Diodenweiche M-Link Sensor copter dji naza Foamie Liddle Gee Elektrokart Hacker E-Kart Wasserflug
Sortiere Ergebnisse nach: Hinzufügedatum - Titel - Anzeigezähler - Rang
 
Smart
folgt

Dabei seit: 7 Monate 17 Tage(n) von dago
Laufzeit: 2 Min. 5 Sek.
536 x angesehen | 0 Kommentar(e)
 
Winterflug mit SJ4000 CAM
Hier ein kurzer Testfleug mit der neuen Camera JS4000

Dabei seit: 31 Monate 3 Tage(n) von Lulu
Laufzeit: 3 Min. 24 Sek.
411 x angesehen | 0 Kommentar(e)
 
Platz ist in der kleinsten Hütte
Durch kleine Umbauarbeiten an dem Smart ist es möglich, eine ganze Menge Flugzeuge zu transportieren.

Dabei seit: 48 Monate 3 Tage(n) von Milano
Laufzeit: 1 Min. 51 Sek.
1052 x angesehen | 3 Kommentar(e)
 
AS 350 Ecureuil SkyNews
AS350 Ecureuil Skynews

Rumpfbausatz von Scaleflying.de
T-Rex 450Pro Mechanik
CopterX 3-Blatt-Kopf und CopterX Blätter
Heckblätter gekürzte 120er HS-Spinblades
Antriebsritzel schrägverzahnt 121 Zähne, Motorritzel 11 Zähne
Motor von Turnigy mit 2500kv
Regler Smart 40 Profi und Akku 3s 2400mAh von Staufenbiel
Empfänger Spektrum AR7200BX mit integriertem BeastX FBL-System
Nach 7 min Flugzeit ( einfacher Rundflug ) lade ich ca. 1800 - 1900mAh nach.

Dabei seit: 61 Monate 2 Tage(n) von Jürgen Be
Laufzeit: 4 Min. 0 Sek.
1233 x angesehen | 10 Kommentar(e)
 
FPV Wing-X 2m Maiden Flight
Hier der Aller erste Flug meines Neuen Fpv wing-X 2m Nuri von Joost Modellbau.

HD : http://www.youtube.com/watch?v=sV-hF358HOo


Daten :

Motor = Diamond 3548 V2
Regler = Diamond Smart 80
Akkus = 2x 4s 3300mha 20c
Schraube = 11 : 7 Klappluftschraube
Servos = 4x Futaba s3152
Spannweite : 2 Meter

Dabei seit: 67 Monate 28 Tage(n) von Xtreme09
Laufzeit: 1 Min. 30 Sek.
1281 x angesehen | 2 Kommentar(e)
 
RC Notstromsystem SMART-DIODE
Notstromsystem für RC Modellflug. Schaltet aktiv eine Notspannungsquelle auf, falls die Hauptspannungsquelle ausfällt. M-Link kompatibel.

Dabei seit: 68 Monate 17 Tage(n) von cyblord
Laufzeit: 2 Min. 57 Sek.
3737 x angesehen | 2 Kommentar(e)
 
Mein 1. Quattro-Copter F450 von DJI mit NAZA-Controller
Ich habe mir einen Copter-Kit von smart-drones gekauft. Es ist ein F450 Quattro-Copter mit dem NAZA-Controller mit Barometer und Beschleunigungssensoren.

Dabei seit: 71 Monate 24 Tage(n) von schneider-habicht
Laufzeit: 2 Min. 4 Sek.
826 x angesehen | 2 Kommentar(e)
 
Gee - Family
Video zum Artikel in der Foamie 04-12

http://www.foamie.de/


Spannweite von 75cm

Fluggewicht180g

Motor Dymond AL2211-1700

Regler Dymond Smart 10A,

zwei Dymond DS37 Servos

Dymond 2s 600mAh LiPo - Akku.

von Staufenbiel

GWS 7 x 3,5 Zoll Luftschraube

Empfänger Spektrum AR6110


Die "Big-Gee" entstand auf Basis der "Liddle Gee" ( lasergeschnittener Holzbausatz )von Stevens Aero, die für den Spektrum AR 6400 ausgelegt und konstruiert ist.

http://www.stevensaero.com/StevensA....it-p-20557.html

Die Bausätze von Stevens Aero sind in Europa bei Micronradiocontrol in England zu bekommen.

http://www.micronradiocontrol.co.uk....vens_about.html

Dort gibt es aber auch noch reichlich perfektes Zubehör, Pläne und weitere Micro-Modelle.

Vielen Dank an Michael "Airboss" Rützel für´s Filmen und Videoschnitt.
Die HD Verion gibt es bei Vimeo:

https://vimeo.com/groups/36916/vide....videos/42028211

und bei youtube:

http://www.youtube.com/watch?featur....d&v=6taMDdIukI0

Viel Spaß beim gucken.....

Gruß Jürgen

Dabei seit: 74 Monate 16 Tage(n) von Jürgen Be
Laufzeit: 4 Min. 15 Sek.
1648 x angesehen | 17 Kommentar(e)
 
Baby E-Kart
Verbrauchsoptimierung wird auch bei den E-Kart Fahrern GROSS geschrieben. Somit wurde ein Update mit kleinerem Kart, Akku sowie Fahrer erstellt :-)

Dabei seit: 75 Monate 17 Tage(n) von smart
Laufzeit: 3 Min. 28 Sek.
712 x angesehen | 2 Kommentar(e)
 
Flying Boot von FSK
Wasserflug mit dem "Flying Boot" von FSK.

Wie gut zu sehen ist, war es etwas windig, aber das schmucke Modell steckt das mit seinen nur ca.320g locker weg. Einzig auf dem Wasser sollte man bei solchen Bedingungen sehr auf die Windrichtung achten. Bei wenig, oder ohne Wind , ist der Spassfaktor sehr hoch. Durch ansteckbare Räder hat man ebenso auf dem Flugplatz seinen Spaß mit dem Teil. Die Gutmütigkeit und Wendigkeit des "Flying Boot" lässt sogar das fliegen in der Halle zu und so hatte ich bei der letzten Messe Friedrichshafen auch einige Flüge bei der FMT-Indoor-Action im Netz.

Vie Spass beim gucken....

Gruß Jürgen

Das Modell ist von FSK ( Flying Styro Kit )

http://www.flyingstyrokit.cz/offer_...._36?kategorie=4

und das Video hab ich noch mal bei Vimeo in etwas besserer Qualität hochgeladen

http://vimeo.com/groups/36916/videos/38720661

Ergänzung zum Antrieb und den nötigen Modifikationen, um das teil wasserstartfähig zu bekommen. Hab ich wegen entsprechender Anfragen eben mal beschlossen:-)


Als Antrieb hab ich einen Dymond Master HQ2828, lag in der Schublade, anderer Motor mit ähnlichen
Daten geht sicher auch.

http://www.modellhobby.de/Motoren/E....1&c=3258&p=3258

Regler ist ein Dymond Smart 18

http://www.modellhobby.de/Elektroni....t=9&c=525&p=525

Akkus gehen ab 2s 500mAh ( leicht für evtl. mal in einer Halle ). Im Video ist ein 3s 1350mAh drin. Oh. seh grad, sind nicht mehr im Programm, aber die 1200er gehen auch.

http://www.modellhobby.de/Akkus/DYM....0&c=3261&p=3261

Luftschraube ist eine 8 x 4 APC , damit ist reichlich Leistungsüberschuß vorhanden, bei grade mal ca. 12 - 13A und somit auch reichlich Flugzeit, da Vollgas so gut wie nie gebraucht wird.


Paar Modifikationen musste sich der "Stiefel" gefallen lassen, damit er auf dem Wasser problemlos geht.
Die beiden Stützschwimmer sind z.B. viel zu lang / hoch, die hab ich erheblich gekürzt, bez. die Halter davon. Ebenso deren Anstellung verändert, vorne deutlich hoch
und hab die Stützis seitlich abgestrebt.
Das feste Wasserruder entfernt und durch ein lenkbares mit zus. Servo im unteren Rumpf ergänzt. Kann durch lenkbares Heckrad ersetzt werden.
Ganz dicht ist der Flieger auch nicht zu bekommen, bei mir fehlt zus. noch die Abdeckung im Cockpit, so das immer reichlich Wasser im unteren Rumpf war,
was auch schon zu ner blöden Schwerpunktverschiebung gereicht hat. Deshalb hab ich direkt in die Stufe und am Rumpfende, jeweils ein ca. 5mm großes
Loch gemacht. Da fließt das wasser nach dem Start sicher ab ( im Video bei ca. 00.18 - 00.20 gut zu sehen ) und ist manchmal sogar eine Schau, wenn man 2 Runden lang eine Tropfenspur hinterlässt:-))
Dann hab ich noch die Tragfächen mit 2mm Kohlestäben abgestrebt, war ohne schon etwas sehr "biegsam" und mit etwas zu labbrig.

Ansonsten macht das Teil absolut Spass, sowohl als Wasserflieger, als auch auf dem Land und hab ich immer wieder gerne mit.

Dabei seit: 76 Monate 21 Tage(n) von Jürgen Be
Laufzeit: 3 Min. 45 Sek.
1683 x angesehen | 14 Kommentar(e)
 
 
RCMovie
 
Werbung
 

 
© 2006 - 2009 by RCMovie.de. Alle Rechte vorbehalten.
RCMovie Videos Kategorien Freunde Service Specials
Meine Videos
Meine Favoriten
Meine Playlist
Mein Profil
Neue Videos
Die meist gesehenen
Am meisten diskutiert
Top Favoriten
Top bewertet
Zufällig

Upload Video
Helicopter
Koax
Cars & Trucks
Flächenflugmodelle
Schiffsmodelle
Crashes
Veranstaltungen
Simulatoren
Real Flight
Quadrocopter
Hovercraft
Warbird
Tipps & Tricks
Sonstiges

Promotion Videos
Video-Börse
Meine Freunde
Videos von Freunden
Favoriten von Freunden
Freunde einladen!
RCMovie Blog
RCMovie Video Podcasts
RCMovie Shop
RCPicture

Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Netiquette
Kontakt
Werben bei RCMovie
Presse
FAQ
Munich Heli Masters 2008
Freakware Television